JTL Facebook Produktkatalog Export anlegen

In 3 einfachen Schritten

Als Facebook Agentur betreuen wir sehr viele Onlineshops mit den unterschiedlichsten Shopsystemen. Im Gegensatz zu anderen Shopsystemen gibt es keine Plug-ins, um einen Produktkatalog für Facebook mit einem JTL Shop anzulegen. 

In dieser Anleitung erfährst du, wie du ganz einfach das richtige Exportformat für JTl anlegst um einen Facebook Katalog zu erstellen.

1. Exportformat im JTL Backend anlegen

Um einen Feed für den Facebook Katalog zu erstellen, gehe zu SystemExportformate

Unten auf der Seite hast du die Möglichkeit ein neues Exportformat anzulegen.

jtl exportformat facebook katalog

Name: Beliebiger Name für die interne Organisation

Zeichenkodierung: UTF-8

Dateiname: fbaktalog.csv (wichtig ist dabei nur die Endung .csv)

Code für Kopfzeile:

id<tab>availability<tab>condition<tab>description<tab>image_link<tab>link<tab>title<tab>price<tab>brand<tab>google_product_category<tab>gtin<tab>mpn

Vorlage des Inhalts:

{$Artikel->cArtNr}{if $Artikel->fLagerbestand > 0 || ($Artikel->FunktionsAttribute.allow_overselling == 1 || $Artikel->cLagerBeachten == N || $Artikel->cLagerKleinerNull == Y || $Artikel->inWarenkorbLegbar == 1)}in stock{else}out of stock{/if}new{$Artikel->cBeschreibung|truncate:5000}{$URL_SHOP}/{$Artikel->Bilder[0]->cPfadGross}{$Artikel->cDeeplink}{$Artikel->cName|truncate:100}{$Artikel->Preise->fVKBrutto} {$Waehrung->cISO}{$Artikel->cHersteller|truncate:70}{$Artikel->FunktionsAttribute.googlecatid}{$Artikel->cBarcode}{$Artikel->cHAN}

Die Fußzeile kann leer bleiben, zudem empfiehlt es sich meistens nur verfügbare Produkte zu exportieren.

2. Facebook Katalog mit dem Aufgabenplaner aktuell halten

Damit Verfügbarkeiten und Preise immer aktuell sind, sollte unter System Aufgabenplaner ein geplanter Export alle 24 Stunden angelegt werden. Über den Punkt „Neue Planung erstellen“ kann der eben angelegte Export ausgewählt werden.

jtl facebook katalog export planen

3. Katalogfeed bei Facebook hochladen

Nachdem ein leerer Facebook Produktkatalog angelegt wurde navigiert man zu „Datenquellen“ und kann über die Option „Artikel hinzufügen“ einen neuen geplanten Feed einfügen (Bulk-Upload).

Die URL, die für den Abruf genutzt wird, ist: https://DEINEDOMAIN.de/export/KATALOGNAME.csv

jtl facebook katalog

ROAS zu niedrig?

Wir sagen Ihnen, welches Potenzial in Ihrem Werbeaccount steckt.

Über den Autor

Andreas ist Geschäftsführer von ZweiDigital und kennt sich im E-Commerce bestens aus. Acht Jahre hat er einen Onlineshop geführt und ist Spezialist, was Kampagnenmanagement angeht.

ZweiDigital auf LinkedIn:

Aktuelle Beiträge

Aktuelle Social Media Nutzerzahlen

Aktuelle Social Media Nutzerzahlen in Deutschland und weltweit Bei der Planung der eigenen Online Marketing Strategie stellt sich auch immer die Frage, welche Werbekanäle man bespielt. Nicht jeder Kanal eignet sich jedes Unternehmen gleichermaßen, da sich die Nutzer...

Facebook Zielgruppen richtig eingrenzen

Facebook Zielgruppen richtig eingrenzen Auf Anzeigengruppen-Ebene können wir unsere Zielgruppe über Interessen definieren. Nur selten wird dabei "Zielgruppe eingrenzen" angewendet, obwohl diese Funktion häufig großes Potenzial mit sich bringt. In diesem Blog Artikel...

Instagram Marketing Tipps

Instagram Marketing Tipps: organisch und bezahlt Ein Instagram Account mit viel Aktivität ist eine tolle Möglichkeit, Social Media Reichweite zu nutzen, ohne dafür zu zahlen. Einige unsere Kunden haben nur mit Instagram den Grundstein für ihre Marken legen können. Bis...

Facebook Werbeanzeigen Beispiele

Facebook Werbeanzeigen Beispiele Vorher vs. Nachher Beispiele & Ergebnisse  Neben der Zielgruppe, dem richtigen Tracking und weiteren Faktoren können auch die Werbemittel zum Erfolg einer Performance-Kampagne beitragen. Oft hatten wir den Fall, dass bereits das...

Tipps für erfolgreiche Facebook Werbung

ROAS-Optimierung: Wie eine Facebook-Kampagne wirklich zum Umsatztreiber wird Mit 2,45 Milliarden Nutzern ist Facebook das mit Abstand das größte soziale Netzwerk der Welt. Die Zahl steht gleichbedeutend mit der Hälfte der weltweiten Internetnutzer - was wiederum die...