Unsere UGC Erfahrungen 2022

Am Ende eines jeden Jahres wird bekanntlicher Weise immer eines gemacht: ein Rückblick. Wir betreiben UGC nun seit einem Jahr und haben es nicht bereut, mit dem Trend zu gehen. Die sehr hohe und stetig wachsende Nachfrage nach diesem Bereich bestätigt die Wahrnehmung, wie extrem populär das Thema inzwischen geworden ist. Wir im Team UGC haben deshalb unsere Erfahrungen aus dem Jahr 2022 zusammengetragen und wollen diese gerne mit dir teilen. Was lief gut, was lief nicht so gut? Wie soll es weiter gehen? In diesem Beitrag erfährst du es!

Trends

Unsere UGC Erfahrungen 2022: Besonders im Bereich User Generated Content ist so ein Jahr vollgepackt mit stetig wechselnden Trends. Das bringt uns schon zur ersten wichtigen Erfahrung und Erkenntnis: Trends auf Instagram, TikTok und Co. beobachten! Dabei ist es nicht nur wichtig zu wissen, was aktuell gut funktioniert, sondern auch um gewisse Entwicklungen festzustellen – mit dem nötigen Mut etwas Neues zu versuchen, kann also auch selbst ein Trend geschaffen werden!

Zu den Trends zählen sowohl die Inhalte bzw. die Handlung der Videos, als auch der Stil des Contents, der stetig wechselt – Kameraperspektiven, Textelemente, Voice-Over, Musik. Verfolgt man diese Aspekte, kann man stets UGC Inhalte erstellen, welche zeitgemäß sind und die Zuschauenden begeistern. Welche weiteren UGC Erfahrungen 2022 wir mitgenommen haben, erfährst du im weiteren Verlauf des Blogartikels.

Hooks

Was unsere UGC Ads auf das nächste Level brachte, sind die sogenannten “Hooks”. FĂĽr jeden Kunden bzw. jede Kundin, fĂĽr jedes Projekt und fĂĽr jedes Video entwickeln wir neben den Videokonzepten als solchen auch noch individuelle Hooks. In diesen 3-6 Sekunden langen Video-Intros können gezielt einzelne Aspekte und Vorteile des Produkts bzw. der KundInnen auf emotionale Weise angesprochen werden – die Aufmerksamkeit der Zuschauenden wird also sofort geweckt! Aus unseren UGC Erfahrungen 2022 hat es sich zusätzlich bewährt, dass wir durch mehrere, unterschiedliche Hooks zu jedem UGC-Video stets eine sehr flexible Post-Produktion haben und letztlich einen Vergleich durch die unterschiedlichen Performances der unterschiedlichen Versionen aufstellen können.

UGC Erfahrungen 2022

Videokonzepte

Damit die Vorstellungen und WĂĽnsche unserer KundInnen bestens umgesetzt werden, entwickeln wir Videokonzepte, welche als Informationsgrundlage zur Erstellung der Videos fĂĽr die Creator dienen sollen. Zudem erhalten unerfahrene Creator die nötige Hilfestellung – fĂĽr kreative Vorschläge seitens der Creator sind wir jedoch stets offen, was uns allein dadurch schon die ein oder andere tolle Zusammenarbeit ermöglicht hat! Dabei haben wir festgestellt, dass es von Vorteil ist, sich stets ĂĽber die Möglichkeiten und Mittel bewusst zu sein. 

Welcher Videostil passt zum Ziel der Kampagne und welcher Stil passt zu dem jeweiligen Creator? Hat das Produkt einen emotionalen Mehrwert oder sollte es doch ein faktenbasiertes Video für ein erklärungsbedürftiges Produkt sein? Soll ein Call-to-Action die Zuschauenden zu etwas animieren oder ist doch ein authentischer Erfahrungsbericht die bessere Wahl? Mit unterschiedlichen Videoansätzen innerhalb einer Kampagne haben wir schließlich den Vorteil, flexibel agieren zu können sowie einen Vergleich der Performances aufzustellen.

Best Practices aus unseren UGC Erfahrungen 2022

Da wir stets, nicht nur zum Jahresende, unsere Arbeit reflektieren und bewerten, haben wir regelmäßig unsere „best practices“ der UGC-Videos zusammengestellt und ausgewertet. Dabei geht es nicht nur um die Performance der einzelnen Videos, denn besonders eine Auswertung der Umsetzung gibt uns Aufschluss darĂĽber, ob wir etwas an den Prozessen anpassen sollten. Dabei beachten wir, ob die Umsetzung der Videokonzepte gut funktioniert hat und gleichzeitig, ob die Creator einen Aspekt in das Projekt eingebracht haben, den wir so erneut umsetzen oder erweitern könnten. Mache dir jetzt am besten selbst einen Eindruck unserer Arbeit aus dem Bereich UGC sowie den Best Practices auf unserer Webseite.

UGC Erfahrungen 2022

Kontakt

Das ist uns ganz klar: Sowohl für eine gute Atmosphäre als auch die Effektivität einer Zusammenarbeit zwischen Creator und uns als Agentur ist ein intensiver Austausch von Vorteil. Noch vor Beginn der Kooperation sprechen wir deshalb gemeinsam über die Ideen und Vorstellungen beider Seiten. Wir präsentieren unsere Videokonzepte, während die Creator zu jeder Zeit eigene Ideen mit einbringen können – denn die Kreativität der Creator kennt oft keine Grenzen!

Im Anschluss der Zusammenarbeit war es ebenso lehrreich, ein Feedback seitens der Creator einzuholen. Da diese den Prozess der Videoproduktion aus einer Perspektive erleben, die wir nicht begleiten können, ist solch ein Feedback Gold wert! Durch einen gelungenen Austausch können wir also stets das beste Ergebnis für unsere KundInnen erzielen, als auch eine spannende, spaßige Zusammenarbeit für die Creator bieten und diese von Mal zu Mal praktischer gestalten.

Fazit

Zusammenfassend haben wir aus dem vergangenen Jahr gelernt, dass eine stetige Evaluation dazu führen kann, die besten Ergebnisse zu erzielen. Aus unseren UGC Erfahrungen 2022 können wir sagen: Die Umsetzung der genannten Aspekte ist von Fall zu Fall individuell – andere KundInnen, andere Creator, andere Produkte. Je öfter gewisse Szenarien erlebt und ausgewertet werden, desto besser ist man vorbereitet auf alles, was noch kommt. Demnach ist auch Flexibilität eine unserer wichtigsten Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr. Sowohl bei dem grundsätzlichen Arbeitsablauf als auch im Kontakt mit Creator und KundInnen hat ein individueller Ansatz stets für viel Abwechslung, Spaß und volle Erfolge gesorgt. Aus all den Gründen ist UGC in unserer Agentur nicht mehr wegzudenken – es erbrachte die erhoffte Performance, während unsere Erwartungen sogar mehrmals übertroffen werden konnten!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Meet
the author

Tobias Lack

Tobias unterstützt das UGC-Team und bringt durch seine praktische und universitäre Ausbildung ein gutes Gespür sowie viel Kreativität für interessanten und besonderen Content mit.

UGC

Du schaltest bereits UGC, aber die Performance könnte besser sein? Gerne schauen wir uns zunächst dein bestehendes Konto an und erstellen für dich eine individuelle Analyse.

Mehr dazu
Ei Gude
Kontakt
Lasst uns darĂĽber sprechen, welche MarketingmaĂźnahmen fĂĽr euer Unternehmen sinnvoll sind.
Teamfoto Performance Marketing Agentur ZweiDigital