Werbebibliothek

Die Konkurrenzanalyse ist ein wichtiger Bestandteil f├╝r unsere Arbeit als LinkedIn Agentur mit Performance Marketing Fokus. Wir zeigen dir in diesem Blogbeitrag, wie du dir Werbeanzeigen auf LinkedIn anzeigen lassen kannst. So kann man sich ganz leicht Inspirationen f├╝r die eigene Werbung holen und bekommt ein Gef├╝hl daf├╝r, welche Ansprache die richtige sein k├Ânnte.

Die LinkedIn Werbebibliothek

Um auf LinkedIn die Werbeanzeigen deiner Konkurrenz zu analysieren, musst du lediglich die entsprechende Unternehmensseite besuchen. Klicke hierzu in der Navigation auf den Reiter „Beitr├Ąge“ und w├Ąhle anschlie├čend „Anzeigen“ aus.

Nun bekommst du eine ├ťbersicht aller Werbeanzeigen angezeigt, die das entsprechende Unternehmen, welches du dir genauer anschauen magst, jemals auf LinkedIn geschaltet hat.┬á

Weitere M├Âglichkeiten zur Konkurrenzanalyse auf LinkedIn sind aktuell noch sehr begrenzt. Doch gute Nachricht f├╝r alle, die gerne mehr LinkedIn Werbeanzeigen sehen w├╝rden: Es gibt auch inoffizielle Datenbanken, die Inspirationen f├╝r LinkedIn Werbeanzeigen anbieten. So auch beispielsweise die Plattform AdSearch.io.┬á

Hier stehen dir ├╝ber 1 Mio. Werbeanzeigen zur Verf├╝gung, die in verschiedene Kategorien wie Ad-Format, CTA und Interaktionen unterteilt sind und anhand verschiedenster Keywords durchsucht werden k├Ânnen. Viel Spa├č beim Durchschauen!

Anzeige aus der LinkedIn Werbebibliothek

Vorteile der LinkedIn Werbebibliothek

Die LinkedIn Werbebibliothek bietet zahlreiche Vorteile f├╝r Unternehmen, die ihre Marketingstrategie auf der Plattform optimieren m├Âchten. Eine der Vorteile ist die M├Âglichkeit der Wettbewerbsanalyse und das Lernen aus den Kampagnen, auf welches wir im n├Ąchsten Abschnitt eingehen.

Durch den Zugriff auf alle Anzeigen, die auf LinkedIn geschaltet wurden, k├Ânnen Unternehmen Einblicke in die Strategien anderer Marken gewinnen und ihre eigenen Kampagnen entsprechend anpassen.

Dar├╝ber hinaus erm├Âglicht die Werbebibliothek eine detaillierte Zielgruppenanalyse, was es Unternehmen erleichtert, gezielte Werbekampagnen zu erstellen und ihre Zielgruppe optimal anzusprechen. Auch die Transparenz der Werbeanzeigen ist ein gro├čer Vorteil der LinkedIn Werbebibliothek.

Insgesamt ist die LinkedIn Werbebibliothek eine wertvolle Ressource f├╝r Unternehmen, um ihre Marketingstrategie auf der Plattform zu verbessern und erfolgreichere Kampagnen zu schalten.

Learnings von LinkedIn Werbeanzeigen

1.
Schaltet die Konkurrenz ├╝berhaupt Ads?

Wenn nichts zu sehen ist, dann wurden in den letzten 6 Monaten keine Anzeigen geschaltet. Denn in der LinkedIn Werbebibliothek sieht man lediglich Anzeigen der letzten 6 Monate.

Siehst du also keine, k├Ânnte dies ein Vorteil f├╝r dich bedeuten, denn deine Konkurrenz schaltet keine Anzeigen oder nur sehr selten. Worauf wartest du noch?┬á

2.
Das Aussehen der Creatives

Wie sind die Creatives der Konkurrenz gestaltet? Achte neben inhaltlichen Faktoren auch auf Farben, Platzierungen von beispielsweise CTAs und deren Ausgestaltung oder treffend formulierte Captions.

Du kannst dich hier jedoch frei ausprobieren und schauen, was f├╝r dich und dein Produkt oder Unternehmen am besten funktioniert.

3.
Die passenden Formate herhausfinden

Merkst du, dass ausschlie├člich Videoformate als Werbeanzeigen gelaufen sind, kann dies ein Indiz daf├╝r sein, dass es gut funktioniert hat, und dass auch du auf Videos setzen solltest. Du kannst dabei zum Beispiel das Engagement einer Werbeanzeige einsehen, um herauszufinden, wie gut eine Anzeige gelaufen ist.

Jedoch gilt immer die Devise: Selbst testen bringt dich weiter. Vielleicht funktioniert bei deinem Produkt oder Unternehmen ja das genaue Gegenteil. Wer nicht testet, wird auch nicht schlauer.

Fazit Werbebibliothek

Zusammenfassend l├Ąsst sich sagen, dass das Beobachten und Analysieren der Werbeanzeigen von der Konkurrenz eine wichtige Ma├čnahme bei der Erstellung eigener Werbekampagnen darstellt. Die Funktion der LinkedIn Werbebibliothek ist also eine praktische Inspiration f├╝r die eigene Werbung und sorgt au├čerdem f├╝r mehr Transparenz auf der Plattform.

Nicht nur auf LinkedIn lassen sich Werbeanzeigen anschauen, auch andere Plattformen bieten ihre eigenen Werbebibliotheken an. In unserem Blogbeitrag ÔÇťDie unterschiedlichen Werbebibliotheken im VergleichÔÇŁ bekommst du detaillierte Informationen ├╝ber weitere Werbebibliotheken.

Ebenfalls lohnt es sich, Tools wie beispielsweise AdSearch.io anzuschauen, um bei der eigenen Planung und Umsetzung von Kampagnen und Creatives unterst├╝tzt zu werden. Wir w├╝nschen viel Spa├č beim Durchst├Âbern und Entdecken neuer Inspirationen!┬á

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Meet
the author

Andreas

Andreas ist Co-CEO bei ZweiDigital und unterst├╝tzt auch operativ im Bereich Kampagnenmanagement. Seine Insights aus ├╝ber 10 Jahren E-Commerce teilt er gerne in Workshops und ├╝ber den ZweiDigital Blog.

LinkedIn

Du schaltest bereits LinkedIn Werbung, aber die Performance k├Ânnte besser sein? Gerne schauen wir uns zun├Ąchst dein bestehendes Konto an und erstellen f├╝r dich eine individuelle Analyse deiner Kampagne.

Mehr dazu
Ei Gude
Kontakt
Lasst uns dar├╝ber sprechen, welche Marketingma├čnahmen f├╝r euer Unternehmen sinnvoll sind.
ZweiDigital Team-Foto mit Spa├č, Freude und Zusammenhalt