Facebook Ads Beispiele: Erfolgreiche Anzeigen unserer Kunden

In diesem Beitrag wollen wir einige Beispiele für erfolgreiche Facebook Anzeigen vorstellen, die wir als Facebook Agentur in den letzten Monaten für unsere Kunden erstellt und geschaltet haben. Mit über 8 Jahren Social Media Ads Erfahrung haben wir schon viele tausend Anzeigen erstellt und mittlerweile ein ganz gutes Gespür für das, was auf Facebook Erfolg hat. Für die verschiedensten Branchen hier daher einige Beispiele und kurze Erläuterungen.

Erfolgreiche Facebook Ads 

Was eine Facebook Ad erfolgreich macht hängt natürlich von vielen Faktoren ab. Die Gestaltung was das Wording und Bild/Video angeht, ist nur ein Teil, wichtig sind unter anderem auch: das Tagesbudget, die gewählte Zielgruppe und die Erfahrung des Nutzers mit der Landingpage. Rund um das Thema erfolgreiche Facebook Werbung, haben wir auch noch separate Blogbeiträge, die sich in der Linksammlung am Ende des Artikels befinden.

Beispiel für erfolgreiche facebook ads

Facebook Bild Ads Beispiele

Das mit Abstand am häufigsten verwendete Format ist die klassische Ad mit einem Bild. Hier gilt es direkt auf den ersten Blick Aufmerksamkeit zu erzeugen und dabei zu beachten, dass sich weniger als 20% Text im Bild befinden, da die Ausspielung sonst eingeschränkt wird, oder erst gar nicht möglich ist.

Beispiel einer Facebook App Installationsanzeige

Für diese App Install Anzeige haben wir ein Bild mit Photoshop erstellt. Unserer Erfahrung nach führt ein 16:9 Bild, das ein Bild der App enthält fast immer zum günstigstens CPC.

Beispiel einer Facebook Anzeige

Wir arbeiten auch oft mit Canva wie bei diesem Bild. Der Kunde hat uns die zwei Bilder zur Verfügung gestellt und mit Canva haben wir Logos und Texte eingefügt. Bei der Anzeigenerstellung ist es wichtig darauf zu achten, dass die Anzeige nicht zu viel Text enthält. Dafür gibt es das Grid Tool von Facebook. Dort kann man Bilder hochladen und erhält direkt eine Information, wie sich der Text auf die Auslieferung auswirken wird.

Beispiel einer Facebook Anzeige mit Post

Hier handelt es sich nicht um eine einfach Bild Ad, sondern um einen Facebook Post, der extra für die Anzeige erstellt wurde. Man kann Posts in den Entwürfen speichern und trotzdem bewerben. So muss man diese nicht auf der Fanseite veröffentlichen und kann trotzdem das oben gezeigte Format nutzen, dass sich sonst nicht im Business Manager abbilden lässt.

Eine weitere Besonderheit ist die angezeigte URL im Text. Ein Link im Text führt oft zu mehr Klicks, um aber so eine verkürzte URL wie hier von BeWooden nutzen zu können, benötigt man noch einen weiteren Dienst,. Kostenlose URL-Shortener wie Bitly können bei Facebook nicht verwendet werden.

Facebook Karussell Ads Beispiele

Karussell Ads werden von Facebook  bei der Erstellung empfohlen. Hier hat man die Möglichkeit mehrere Karten, mit Bildern und/oder Videos zu verwenden, die jeweils auch unterschiedliche Links haben können.

Beispiel einer Facebook Karussellanzeige

Für mehr Aufmerksamkeit sorgen Bilder, die sich auf zwei Karten aufteilen, wie in diesem Beispiel. Gerade mit App Installs haben wir mit Karussell Ads sehr gute Erfahrungen gemacht.

Karussellanzeige Facebook Beispiel

Bei der Bewerbung eines Onlineshops, sind Karussell-Anzeigen sehr gut geeignet, um die Kategorien des Shops abzubilden. Im Gegensatz zur oben gezeigten Anzeige, bei der die Reihenfolge der Karten wichtig ist, kann man bei dieser Anzeige die Option ausgewählt lassen, welche die beste Karte bevorzugt.

Facebook Video Ads Beispiele

Facebook rät immer dazu, auch Videos zu testen. Diese sind sehr gut geeignet, die Aufmerksamkeit der Nutzer zu gewinnen. Fast jeder hat Autoplay bei Videos aktiviert, da das eine Voreinstellung der App ist.

Kurze Videos werden im Loop abgespielt und wirken daher wie GIFs und man kann auf diese Weise Animationen der Bilder erstellen.

Zum einen arbeiten wir hier mit Shuttlerock zusammen, einem Content Partner von Facebook. Zum anderen erstellen wir für unsere Kunden aber auch eigene Videoanzeigen. Als Grundlage dienen hierfür Stockvideos, von verschiedenen Plattformen, oder Video-/Bildmaterial des Kunden. In das wir dann Texte/Animationen einfügen.

 

In diesem Beispiel wird der Summer-Sale von Funsport beworben. Dazu wurde ein Stockvideo von Stand Up Paddling verwendet, da das die am meisten besuchte Kategorie des Shops ist und mit einem Videoprogramm wurde der entsprechende Text eingefügt.

Diese Videoanzeige generiert Leads für die Fernbeziehungs-Plattform Farlove. Wir testen Videos immer in einen A/B-Test, einmal mit zusätzlichem Beschreibungstext in der Anzeige selbst und einmal ohne.

Je nach Ziel stellt sich schnell heraus welche Variante besser funktioniert und wir konzentrieren die Ausspielung dann auf diese Anzeige.

Facebook Lead Ads Beispiele

Mit Facebook Lead Ads lässt sich sehr gut ein Kauf anbahnen, in dem man kostenlos eine Probe zur Verfügung stellt. Mit den daraus gewonnen E-Mail Adressen lassen sich auch sehr gute Lookalike Audiences erstellen. Zum Thema erfolgreiche Lead Ads haben wir einen eigenen Blogbeitrag.

Lead Anzeige Facebook Beispiel

Instagram Story Ads Beispiele

Instagram Story Ads sind besonders gut geeignet, um ein junges Publikum zu erreichen. Mit einer Länge von maximal 15 Sekunden muss man direkt auf den Punkt kommen und dabei versuchen direkt in den ersten 3 Sekunden die Aufmerksamkeit zu gewinnen. Man kann entweder ein Video für die Anzeigen verwenden, ein einfaches Bild, oder eine Folge von maximal 3 Bildern.

Diese Story Anzeige haben wir für unseren Ultra-Green erstellt, aus einem für den Kunden erworbenen Stockvideo, in das wir Text und Animation eingefügt haben. Diese Anzeige konvertiert sehr gut in der Zielgruppe 18-24 und läuft bereits seit mehreren Monaten.

Beispieler einer Instagram Story Anzeige

Questlog hat uns die drei Bilder zur Verfügung gestellt. Mit Canva haben wir diese übereinander zu einer Anzeige für die Instagram Story zusammengefügt, ein graues Overlay mit Text und den Button eingefügt.

Die Karte erscheint zwischen den organischen Story Beiträgen der Nutzer und hat eine CTR von fast 10%. Für bedarfsweckende Werbung ein extrem gutes Ergebnis. 

Facebook Sammlung (Collection Ads) Beispiele

Zum Thema Collection Ads haben wir einen eigenen Blogbeitrag geschrieben, denn durch die Funktion als Landingpage innerhalb von Facebook, mit direkter Präsentation der Produkte ist diese Anzeigenart eine der am besten konvertierenden. Diese Anzeigenart verwenden wir bei jedem E-Commerce Kunden.

Beispieler einer Facebook Sammlungsanzeige

In dieser Anzeige wurde das dynamische Video verwendet. Facebook spielt automatisch alle Produktbilder ab. Die Anzeige der Produkte ist intelligent, das heißt Facebook testet verschiedene Produkte und zeigt die als erstes an, welche die besten Ergebnisse erzielen.

Facebook Sammlung Anzeige Beispiel

Neben dynamischen Video, kann man als Header auch ein eigenes Bild nehmen, wie in diesem Beispiel, oder man verwendet ein selbst hochgeladenes Video.

Remarketing Beispiele

Im Remarketing lassen sich für gewöhnlich die besten Ergebnisse erzielen, da diese Anzeigen an Kunden ausgespielt werden, die sich bereits Produkte angesehen haben. Dafür ist es wichtig, dass der Pixel korrekt funktioniert, damit Facebook genau zuordnen kann, welche Produkte angesehen wurden.

Facebook Remarketing Anzeige Beispiel

Wir haben sehr gute Erfahrung damit gemacht, wenn man nicht nur einfach die Produkte anzeigt, sondern im Beschreibungstext nochmal Content unterbringt, der zu einem erneuten Besuch der Webseite einlädt. Passende Blogbeiträge, wie in diesem Beispiel bieten sich dafür an.

Facebook Remarketing Anzeige als Sammlung

Auch beim Remarketing kann man das Format Sammlung einsetzen. Facebook erstellt hier ein dynamisches Video, aus den Produkten, die sich der Kunde im Shop angesehen hat.

Facebook Remarketing Anzeige generisch

Ebenfalls gut geeignet für Remarketing sind allgemeine Anzeigen, zum Beispiel wenn der Kunde wie in diesem Beispiel keinen Shop hat bzw. das Produkt erklärungsbedürftiger ist. Ausgespielt an Personen, die länger als eine Minute auf der Webseite verbracht haben, hat diese Anzeige sehr gute Ergebnisse erzielt und etliche Leads generiert.

Fazit

Facebook bietet eine Vielzahl an verschiedenen Anzeigenformaten an, die je nach Zielgruppe unterschiedlich gut funktionieren. Daher sollte man gerade bei den ersten Tests möglichst viele Formate verwenden, um zu sehen, welche für die eigenen Ziele  gut kovnertieren. Wir starten daher bei jedem Kunden mit mindestens 4 Formaten: Bildanzeige, Karussell, Sammlung und Video.

 

Interessante Links zur Vertiefung:

Erfolgreiche Facebook Ads erstellen

Facebook Ads Tipps und Tricks

Facebook Ads die häufigsten Fehler

Facebook Lead Ads

Die richtige Zielgruppe finden

Wie viel Potenzial steckt in Ihren Facebook Ads?

Über den Autor

Philipp Reittinger

Philipp ist Geschäftsführer von ZweiDigital und absoluter Social Media Profi. Mit seinem Live-Stream Konzept Places - A Musical Journey ist er auch in eigener Sache immer auf Facebook und Instagram präsent.

ZweiDigital auf LinkedIn:

Aktuelle Beiträge

Facebook Ads Best Practices: Werbung richtig optimieren

Facebook Ads Best Practices: unsere Tipps für mehr Performance Im Laufe der Zeit haben wir bereits einige Beiträge geschrieben, wie man Facebook Ads richtig optimiert. In diesem Beitrag (der immer aktualisiert wird) sind die bisherigen Beiträge nach Bereich gruppiert...

LinkedIn Follower generieren

12 Tipps um mehr LinkedIn Follower zu generieren Wir schalten für viele Kunden Ads auf LinkedIn und merken immer wieder, dass Anzeigen von Unternehmensseiten mit vielen Followern besser geklickt werden. Neben den Interaktionen unter den jeweiligen Anzeigen, die mit...

Google Ads Zielvorhaben & Gebotsstrategien

Google Ads Zielvorhaben & Gebotsstrategien erklärt  Was ist die richtige Strategie für mich?  Bevor Du Google Kampagnen aufsetzt, solltest Du Dir Gedanken zu den folgenden Themen machen:  Was ist Dein Profit Margin?  Was möchtest Du maximal für eine Conversion...

Cookie Opt In rate erhöhen

Cookie Opt-in Rate steigern - So haben wir unsere Consent Rate optimiert Mit der DSGVO und den Anforderungen, die dadurch mittlerweile an Cookies gelten, werden wir oft konfrontiert. Als Performance Marketing Agentur arbeiten wir sehr stark datengetrieben und sind auf...

Google responsive Suchanzeigen

Google responsive Suchanzeigen: Sind sie das Richtige für mich? Wer in die Google Werbewelt einsteigt, wird mit den unterschiedlichsten Anzeigenformaten konfrontiert. Oftmals kommt hier die Frage auf: Welche dieser Formate brauche ich wirklich? In diesem Blogbeitrag...